Fröhliche Weihnachten ♥

und ein gesundes 2014 wünsche ich allen meinen Lesern, Kunden und Freunden.

Geschäftlich war es wieder ein sehr erfolgreiches Jahr, was mal wieder alle Erwartungen übertroffen hat- vielen Dank an alle meine vielen treuen Kunden.

Im neuen Jahr gibt´s viele Neuerungen , Veränderungen, Erweiterungen... in der Villa Schönsinn- seid gespannt.

Alles Liebe und bis bald


Katrin Meier



Der Herbst kann auch schön und mit Temperaturen um die 20 Grad kann er SO noch eine Weile bleiben...




Eigentlich hatte ich ja den Sessel für die Villa Schönsinn gekauft, jetzt steht er zuhause und ich finde er macht sich da auch gut... und die graue Wand liebe ich auch sehr.

  ♥








die Schätzchen. ♥

Meine Möbelchen sind übrigens alle liebevoll hergerichtet- das wissen meine lieben Kunden ja auch und deshalb gebe sie auch gerne in ein schönes neues Zuhause - auch wenn es mir jedes mal schwer fällt... 
-->








Stille wegen Urlaub in Dubai...

Man könne auf die Idee kommen in der Villa Schönsinn oder gar im Leben von Frau Schönsinn gibts nichts zu berichten.
Aber nein- ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll...

Bald, ganz bald gehst hier wieder los- jetzt habe ich mir erstmal ein neues Ladekabel für meine dicke Kamera gekauft- das alte ist mir doch im Hotelzimmer vom DEM 5 Sterne Hotel Atlantis the Palm  in Dubai explodiert- oh mein Gott, was für ein Schreck, ich dachte das ganze Hotel bricht zusammen- ich hätte sicherlich weltweit Schlagzeilen gemacht...

Nun gut, dann geh ich mal Akkus laden...




So kurz vor Weihnachten

Ich habe heute mal wieder die Fenster in der Villa Schönsinn dekoriert UND wenn ich das nächste mal dekorieren was nicht mehr lange dauert  wirds Weihnachtsdeko sein.

Ja schon wieder, gefühlt war es doch eben gerade erst...






Neuer Glanz

Nach dem ich gestern- mit Hilfe von 2 starken Männern- meine Villa mal wieder total auf den Kopf gestellt habe und ich sicher jedes Teil was sich hier befindet (und es sind seehr viele) mehr als einmal in der Hand hatte, bin ich heute mit dem Ergebnis SEHR zufrieden.

Der eine Teil ist jetzt zum Café mit kleinen ausgewählten Deko und Möbelchen ausgestattet, ja und der Rest sieht jetzt auch ganz anderes aus.

Ach was rede ich, kommt doch einfach alle mal vorbei... :)







Up to date

Ich habe mir (jetzt endlich) die Kreide Farben gekauft.

Hm ich muss sagen, von den (Kreide) Farben bin ich jetzt noch nicht soo überzeugt, aber das Wachs ist klasse.
Tolle Effekte und die Möbel sehen Traumschön aus. In Natur natürlich NOCH Schöner.

Ich werde sicher noch das ein oder andere Möbelchen aufpeppen.

Schönes Wochenende wünsche ich.



ICH SOLLTE MEHR BLOGGEN...

Im Oktober findet nämlich ein Bloggertreffen in Karlsruhe statt an dem ich NATÜRLICH teilnehme und da sollte ich doch vielleicht mein Blögchen öfter füttern... ;)


Ein Schätzchen aus der Villa Schönsinn hat ein neues Zuhause in einem Ferienhaus in Italien gefunden- ich freue mich immer wenn meine Möbel und meine Kunden glücklich sind...


Do it yourself...

Eigentlich bin nicht so der Fan von gebasteltem oder selbstgemachtem- aber die Idee die ich hier gesehen habe, fand ich jetzt mal richtig gut- so gut- dass ich gleich den Pinsel geschwungen habe und das ist dabei rausgekommen.

Bestimmt auch schön in anderen Farben...




Danke.

Ich wollte gerade mit meinem Helfer das SAUschwere Buffet aus dem Auto hieven als 2 nette Männer- die gerade vorbeigingen, spontan mit angefasst haben und das schöne Schätzchen in die Villa geschleppt haben.

Ich freue mich immer über so eine freundliche, nette Hilfsbereitschaft fremder Menschen.

Und da steht es nun und macht sich doch gut an seinem neuen Plätzchen- und nun wartet es darauf bis es ein neues Zu hause gefunden hat...




Impressum

Villa Schönsinn- Depot

Katrin Meier
Englerstraße 24
76275 Ettlingen/ West

Telefon: 07243-34 24 388
E Mail:  info@villa-schoensinn.de

Steuernummer 35123/08131
Finanzamt Karlsruhe
Urheberrecht.
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. 
Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. 

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen.



Haftung für Inhalte.

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt.  Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.



Wir, die Betreiber von der Villa Schönsinn nehmen die Sicherheit und den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. 

Wir halten uns strikt an die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Gesetz über den Datenschutz bei Telemedien (TMG). 






Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.
 




Neue Schätzchen in der Villa.

Mir gefallen die neuen Möbel immer so gut, dass ich sie am liebsten alle behalten würde- aber das geht natürlich nicht, deshalb verkaufe ich sie- auch, weil ich weiß dass meine Kunden die alten Schätzchen genau so lieben wie ich- und so haben die Möbelchen dann auch wieder ein schönes zuhause...

Ein schönes Wochenende wünsche ich.








Jeden Tag...

gibts in der Villa Schönsinn neue Schätze, ich habe gerade so ein glückliches Händchen... Wer in der Nähe ist ein Besuch lohnt sich.... Ich freu mich... :)



Voller Einsatz.

Ich kaufe für meine Villa ja auch immer mal Möbelchen bei Privatleuten ein, wenn ich aber in einem Hochhaus 19. Stock zu einem Mann alleine in die Wohnung soll- bleibe ich dann doch lieber VOR der Tür stehen (man weiß ja nie-keiner wusste wo ich war, ich wär nie mehr aufgetaucht- ooohhh Kopfkino...)

Obwohl der Mann gestern überhaupt keinen Gruseligen Eindruck gemacht hat- er wollte mir wirklich nur das Möbelchen verkaufen- aber besser ist es... :)